Angststörungen

Ca. 20% der Schweizer Bevölkerung leiden laut offiziellen Studien zumindest 1x im Leben unter einer Angststörung. Hiermit sind nicht die Sorgen, Befürchtungen oder Ängste in tatsächlichen Gefahren-situationen gemeint, sondern Ängste, die über längere Zeit anhalten und für die es rein objektiv keine Erklärungen gibt.

 

Einerseits sind diese Ängste recht gut auflösbar, gleichzeitig besteht aber das Problem, dass viele Leidtragende sich dieser Ängste schämen und oft jahrelang versuchen, diese zu verbergen. Genau deshalb sind aber die Ängste so hartnäckig, entwickeln sich zu Mustern. Oftmals versuchen Betroffene auch, selbst eine Erklärung für Ihre Ängste zu finden, doch häufig ist genau diese Erklärung eine falsche, entsprechend falsch verhält man sich unbewusst.

 

Die Angst festigt sich noch mehr. Der Körper reagiert immer intensiver auf die Angst mit Schweißausbrüchen, Herzrasen, Zittern, Hyperventilation, Engegefühl, Atembeschwerden bis hin zum Ohnmachtsanfall. Im Verlaufe einer Angststörung wird der eigene Handlungsspielraum immer weiter eingeschränkt, man vermeidet bestimmte Orte, Personen, Transportmittel u.v.m. In vielen Fällen zieht sich die betroffene Person immer mehr zurück, schränkt das eigene Leben immer weiter ein. Über seine Ängste reden ist ein erleichternder Schritt, jemand hört zu und hat Verständnis.

 

Es gab jedoch ein erstes Mal für Ihre Angst, eine Ursache, weshalb alles begann. Genau hierhin müssen Sie zurück, um die Angst dauerhaft zu besiegen, um endlich wieder frei zu sein. Mit dem reinen Erinnerungsvermögen kommt man jedoch nicht an den Ursprung, denn es handelt sich eher um Vermutungen oder verschwommene Erinnerungen. Allein das Wissen darum, dass wir nur zu ca. 8-10% unseres Erlebten zu erinnern, zeigt schon auf, wie unwahrscheinlich es ist, die tatsächliche Ursache zu finden und somit auch die Lösung. Ihr Unterbewusstsein erinnert jedoch 100% und mit Hilfe der Hypnose, führt es Sie zur Ursache. Lassen Sie Ihr Leben nicht länger von der Angst einschränken, entscheiden Sie sich für die Lösung, gehen Sie in Trance!