Praxis für Hypnose-Therapie                Sankt Gallen | Davos | Zürich |                             Chur | Liechtenstein


Autogenes Training für Einzelpersonen an 1 Tag

Stressbewältigung & Resilienz

Autogenes Training ist eine schulmedizinisch anerkannte Ent-spannungsmethode, die innerhalb kürzester Zeit in körper-liche wie geistige Entspannung führt. Es ist eine Form von Selbsthypnose, die mit der intensiven Vorstellungskraft ar-beitet.

AT ist Stress reduzierend und kann psychische wie körperliche Beschwerden mildern.  Es unterteilt sich in 3 Stufen (Grund-, Mittel und Oberstufe). Sie erlernen hier in 1 Tag die Grund-stufe, die sich auf alle Lebensbereiche positiv auswirkt und vollkommen ausreicht, um zur Ruhe zu kommen. Autogenes Training hilft bei Schlafstörungen, Konzentrationsproblemen, körperlichen Beschwerden, Stress, Beruhigung des Nerven-systems u.v.m. AT zeigt seine besondere Wirkung über die ei-gene Vorstellungskraft.

Wirkung von Autogenem Training

Mit Autogenem Training  beruhigen Sie Ihre Gedanken und in Folge beruhigt sich Ihr Körper, wie auch die Organe. Durch die anschließende Konzentration auf bestimmte Körperregionen, beruhigen Sie Ihren Kreislauf, fahren den Puls runter, regu-lieren Ihr vegetatives Nervensystem. Sie können kalte Füsse/

Hände erwärmen oder bei Schweissausbrüchen die Körper-temperatur herunter fahren.

Bei Depressionen und Ängsten wirkt Autogenes Training be-ruhigend und schenkt Sicherheit.

 AT ist leicht zu erlernen, sofort anwendbar und ist ebenfalls eine gute Burnout-Prophylaxe. Mit Hilfe des AT können Sie ergänzend Körperfunktionen regulieren um z.B. Ihren Blutdruck zu verbessern, und Schlafstörungen minimieren. 

Geschichte des Autogenen Trainings

Die Entspannungsmethode Autogenes Training wurde von dem deutschen Psychiater Johannes Heinrich Schulz um 1930 entwickelt. Ursprünglich arbeitete Schulz vorwiegend mit Hypnose, stellte aber schnell fest, dass auch mit selbst gege-benen Suggestionen (Autosuggestionen) ebenfalls gute Erfolge erzielt werden konnten. Zuerst begleitete er die Patienten hypnotisch, entwickelte aber immer mehr Autosuggestionen, damit die Patienten sich selbst helfen konnten und unabhängig in Ruhe und Gelassenheit fanden.

Ihre Investition

Einzeln an nur 1 Tag CHF 560.00

Sie können dies Modul auch für ZWEI buchen, CHF je 390.00

 

inclusive Unterlagen, Wasser, Tee und Früchte sind offeriert

Vorteil Einzeltraining Autogenes Training

  • flexibel in der Terminwahl
  • 1:1 Anleitung für ein besonders intensives Einüben
  • Ihre ganz persönlichen Bedürfnisse stehen im Vordergrund
  • "es dauert so lange es dauert, bis Sie sich absolut sicher in Ihrer Methode fühlen"
  • "Sonderwünsche" können integriert werden
  • Hier werden Sie individuell unterstützt

Autogenes Training hilft bei/zur

Senkung von Puls und Blutdruck / Verringerung von Schlafstörungen / Verringerung psychosomatischer Erkrankungen / Steigerung Ihrer Gelassenheit/ In Stresssituationen bleiben Sie ruhig / Sie schulen Ihre Körperwahrnehmung / Muskelver-spannungen lösen sich Kopf- und Gliederschmerzen werden reduziert / Mentale Entspannung lockert die Muskulatur


Hypnose-Kammerer.ch, in unterschiedlichsten Themen unterstütze ich Sie für mehr Lebensqualität

Martina Kammerer, Hypnosetherapie, HypNOsmoke, Gewichtsreduktion mit Hypnose,Stressbewältigung,Energiemedizin "tibetische Klangschalenmassage, Praxis für Entspannung

Gerne begleite ich Sie in Ihrem Lösungsprozess. Vereinbaren Sie einen Termin über das Kontaktformular oder rufen Sie mich an: 

 

Hypnose-Therapie kann Sie auch in anderen Lebensbereichen optimal unterstützen