Praxis für Hypnose & Coaching               Sankt Gallen | Davos | Zürich                          Chur | Liechtenstein


EMDR-Coaching - wenn es schnell und leicht sein darf

EMDR  (Eye Movement Desenzitization Reprozessing)  ist eine Form von Emotions-Coaching. Belastende und unverarbeitete Erlebnisse  werden aufgedeckt und aufgelöst. Der Erfolg dieser Methode beruht auf schnellen Augenbewegungen des Klienten,  die die nächtlichen REM-Phasen (rapid eye movement) nachahmen. In der nächtlichen REM-Phase befindet sich der Klient in einer Art Regenerierungsphase, Erlebtes wird verarbeitet und Belastendes kann so losgelassen werden.

 

Doch Nachts geschieht das je nach Belastungsgrad, nicht immer vollständig, es entstehen daher sich verfestigende und belastende Muster. Ich löse mit einer Art von Winkbewegungen vor Ihrem Sichtfeld diese nächtliche REM-Phasen aus, um den notwendigen Verarbeitungsprozess fortzuführen/zu intensivieren. Über diesen Weg können Belastendes, Blockaden oder Muster aufgedeckt, gelöst und erfolgreich verarbeitet werden.

EMDR ist einfach in der Anwendung und intensiv in seiner Wirkung. Ob Sie mentale, seelische oder körperliche Themen bewegen, EMDR-Coaching ist darauf ausgerichtet Ihnen effektive und schnelle Lösungen zu bieten.

Augenbewegung zur Auflösung von Blockaden und Belastungen


Etwas ausführlicher

EMDR (Eye Movement Desenzitization Reprozessing) wurde vor gut 20 Jahren von der amerikanischen Psychologin Francine Shapiro ent-wickelt und gilt heute als eine der effektivsten und schnellsten Metho-den, um Belastungen aufzulösen.

 

Durch schnelle Augenbewegungen nach einer genau bestimmten Ab-folge werden beide Gehirnhälften abwechselnd aktiviert wodurch ne-gative Lebensereignisse sich auflösen können. Während der Durch-führung wird Belastendes vom Gehirn neu bewertet und abgespei-chert. 

 

Ursprünglich in der Traumatherapie erfolgreich angewandt, ist EMDR heute auch bei Ängsten, Phobien, Selbstwertstörungen, zur Motiva-tionssteigerung  als Coaching höchst effektiv und führt zu schnellen Erfolgen.

Während der Behandlung wird visuell, taktil oder auch akustisch ge-arbeitet. Bei der Verarbeitung geht es um eine bilaterale Hemisphä-renstimmulation, also Aktivierung beider Gehirnhälften, was zur Lösung von Belastendem führt.

 

Die Wirkung von EMDR ist mittlerweile durch zahlreiche Studien als hochwirksam und effektiv belegt. Im Bereich von PTBS (posttrauma-tischen Belastungsstörungen) liegt die Erfolgsquote je nach Studie und  Klienten bei 75- 100 %.

 

Ziel dieser Therapieform ist, Belastendes abschließend zu verarbeiten, negative Verhaltensmuster zu verändern, die Persönlichkeit zu stärken und Resilienz (psychische Widerstandskraft) aufzubauen.

 

Bei einer einzelnen Belastung eines Klienten und wie lange diese be-reits Ihr Leben bestimmt, braucht es i.d.R. nur wenige Sitzungen für eine dauerhafte Lösung.

 

EMDR ist die Grundlage, aus der sich z.B. die Coaching-Methode wingwave entwickelt hat, die ebenfalls mit Augenbewegungen arbei-tet.

Hinweis

Ich arbeite nicht mit Klienten, die unter Traumata leiden. Ich verweise hier auf Psychotherapien usw. Ich arbeite ausschliesslich im Rahmen von Coaching.



Martina Kammerer, Hypnosetherapie, HypNOsmoke, Gewichtsreduktion mit Hypnose,Stressbewältigung,Energiemedizin "tibetische Klangschalenmassage, Praxis für Entspannung

HYPNOSE IST VERTRAUENSSACHE

Gerne begleite ich Sie in Ihrem Lösungsprozess. Vereinbaren Sie einen Termin über das Kontaktformular oder rufen Sie mich an: 

 

Hypnose-Therapie kann Sie auch in anderen Lebensbereichen optimal unterstützen