Praxis für lösungsorientierte

 

Hypnose & Coaching

 


Hypnobirthing - Geburtshypnose - natürlich zur sanften Geburt

Einzelsitzungen für Ihre persönlichen Bedürfnisse, statt allgemeiner Gruppenkurse

 

Erstgebärende, aber auch Frauen die bereits entbunden haben, schauen mit gemischten Gefühlen auf die bevorstehende Geburt. Unsicherheiten, Angst vor Schmerzen oder möglichen Komplikationen können bei Frauen  Anspannungen auslösen, sich auf das Kind übertragen und somit die Geburt erschweren.

 

Geburt, eigentlich der natürlichste Vorgang der Welt, wird durch Hightech-Medizin immer mehr als ein komplizierter Prozess wahrgenommen. Es wird auf vielschichtige Komplikationen hingewiesen, was Ängste auslöst. Mütter fühlen sich zunehmend verunsichert.

 

Die Vorzüge einer guten Medizin nutzen und gleichzeitig in dem Bewusstsein bleiben, dass Geburt natürlich ist, ist der Königsweg. Statt vor und während der Geburt den Fokus auf Angst und Schmerz zu richten, die Aufmerksamkeit auf die Verbindung zu Ihrem Kind richten. Und eine entspannte, zuversichtliche Schwangere überträgt diese Gelassenheit und Zuversicht auf das noch ungeborene Kind. Sie können die Geburt als ein bevorstehendes Teamwork von Ihnen und Ihrem Kind wahrnehmen.

 

In meiner Praxis erhalten Sie für Sie persönlich zugeschnittene Suggestionen, die Sie befähigen, z.B. weniger Angst zu haben, diese zu steuern und minimieren, sich und Ihrem Kind somit die Geburt zu erleichtern. Sie erhalten Anker zur hypnotischen Schmerzkontrolle und vorbereitende Autosuggestionen, die vermehrt Ihr Bewusstsein auf eine schöne Geburt fokussieren.

 

Wie Hypnobirthing in meiner Praxis funktioniert

Bereits einige Wochen vor dem Geburtstermin, ca. ab der 32. Schwangerschaftswoche, erhalten Sie von mir unterschiedliche Tools, die Sie regelmässig zuhause anwenden werden, damit Sie entspannt und sicher in die Geburt gehen. In Hypnose wird Ihnen Zuversicht und Entspannung verankert. Mögliche Ängste werden aufgelöst. Statt der üblichen "Einheitskonzepte Hypnobirthing" in Kursen, erhalten Sie hier

massgeschneiderte Tools für Ihre persönlichen Bedürfnisse, daher lege ich besonderes Augenmerk auf ein gutes Vorgespräch. Wenn bei Ihnen z.B. die Angst im Vordergrund steht, wird in diesem Bereich verstärkt gearbeitet. Ist es z.B. der Schmerz, erhalten Sie intensivere Unterstützung

zu einer verbesserten Selbstregulation.

 

 

Was Sie in jedem Fall erlernen/erhalten:

  • Selbsthypnose 
  • Entspannungswerkzeuge
  • Suggestionen für Zuversicht und Sicherheit
  • Suggestionen zur Schmerzregulierung
  • Atemtechniken
  • u.v.m.

Das persönlich auf Sie zugeschnittene Hypnobirthing Konzept in meiner Praxis basiert auf moderner Hypnose und weiteren Therapiemethoden, die sich im Bereich Ängste und Schmerzregulierung bewährt haben. 

hypnobirthing für eine sanfte Geburt, Babyhand, Baby, sanfte Geburt, Babyfüsse, angstfreie Geburt

Hypnobirthing 1:1 Coaching

Das Coaching in meiner Praxis ist ein insgesamt 5 Stunden Modul, kann entweder komplett an einem Tag (z.B. bei weiterer Anreise) oder an 2 Terminen in einem Abstand von ca. 14 Tagen durchgeführt werden.

Honorar

Das Modul hat einen Festpreis von CHF 680.00 und wird am Ende der (ersten) Sitzung in BAR beglichen.


Entspannt und gelassen durch die Schwangerschaft

Wenn Sie sich bereits einige Monate vor der Geburt Entspannung, Ruhe und Gelassenheit schenken möchten, empfehle ich das Erlernen einer Entspannungsmethode wie Autogenes Training oder progressive Muskelentspannung. Letztere Methode lässt sich auch optimal während der Geburt anwenden.