Praxis für lösungsorientierte

 

Hypnose & Coaching

 


über mich

Ich mag Menschen und bereits als Jugendliche schütteten mir Kollegen ihr Herz aus. Sie vertrauten mir und das hat sich bis heute nicht geändert. Heute, in meiner Berufung als Hypnosetherapeutin und Coach, schenken mir fremde Menschen Ihr Vertrauen und das freut mich sehr, spornt mich an und lässt mich in meiner Arbeit kreativ und professionell sein. Es macht mich stolz, wenn ich Klientinnen und Klienten begleiten darf, Ihre Ziele zu erreichen und Wünsche umzusetzen. In all den Jahren meiner Praxistätigkeit habe ich gesehen, dass es immer Lösungen gibt und dass Leben auch leicht sein darf.

Martina Kammerer, Hypnosetherapie, HypNOsmoke, Gewichtsreduktion mit Hypnose,Stressbewältigung,Energiemedizin "tibetische Klangschalenmassage, Praxis für Entspannung

Ich bin Martina Kammerer

 

dipl. Hypnose-Coach 

Hypnotherapist NGH

zert. EMDR-Coach

dipl. Mentaltrainerin

zert. Entspannungspädagogin

Burnout-Berater

Trainerin/Kursleiterin Autogenes Training

Trainerin/Kursleiterin progressive Muskelrelaxation

psychologische Beraterin

Meditations-Coach

Seminarleiterin

QC-Master-Practitioner 

Klangschalenmasseurin

Sozialpädagogin

 

Mitglied im / Verband freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater / Bundesverband Entspannungspädagogen e.V.

 


Meine Fachkompetenz beruht auf fundierten Ausbildungen, stetigen Weiterbildungen sowie einer 30 jährigen Berufserfahrung in der Begleitung und Unterstützung von Menschen, die sich in Veränderungsprozessen befinden.

 

Meine Qualifikationen beruhen auf soliden Ausbildungen bei namhaften Instituten und Ausbildern mit entsprechenden Abschlussprüfungen und umfassenden Praxiserfahrungen (KEINE Fernlehrgänge)

Therapieformen

Hypnosetherapie ist meine vorrangige Arbeitsweise. Jedoch ergänze ich diese situations- und bedarfsabhängig mit weiteren Therapieformen, in denen ich ebenfalls  ausgebildet bin.

Weitere Informationen zu den einzelnen Therapieformen finden Sie auf meiner Seite Misophonie-Therapie.ch. Die  Erläuterungen auf dieser Seite beziehen sich zwar auf den Themenbereich Misophonie, sind aber genauso effektiv in anderen Themenbereichen wie Ängste, Rauchstopp, Abnehmen, Chirohypnose, Perspektiven, Burnout-Coaching.

 

zertifizierter HypnoseCoach, -master

mit Schwerpunkten in:

  • Master in Hypnoanalyse/Psychosomatik
  • Ängste
  • Burnout
  • Depressionen
  • Zwänge/zwanghafte Handlungen
  • Selbsthypnose Master Hypnose und Gehirn

zertifizierte Entspannungspädagogin

nach ganzheitlicher Methode Akademie GESUNDES LEBEN/ Reformhaus Fachakademie, Direktstudium 

  • Dipl. Trainerin Autogenes Training 
  • Dipl. Trainerin progressive Muskelentspannung 
  • Atemtechniken nach Middendorf und Alexander
  • Stressmanagement

zertifizierter EMDR-Coach

mit Schwerpunkten in:


Arbeitsweise und Qualitätssicherung

Seit fast 30 Jahre begleite ich Menschen auf ihren teils herausfordernden Lebenswegen wie auch in ihrer persönlichen Veränderung bei der Umsetzung neuer Lebensziele. Die Grundlage meiner Arbeit ist eine vertrauensvolle und diskrete Zusammenarbeit in einem absolut geschützten und sicheren Rahmen. 

 

Ich begegne jedem Klienten mit tiefem Respekt, damit Sie schnell Vertrauen fassen können, um so zu Ihrer persönlichen Lösung zu finden. Ich freue mich, Sie in Ihrem Veränderungsprozess begleiten und unterstützen zu dürfen. 

 

Sie haben weitere Fragen? Rufen Sie mich unverbindlich an 076 205 25 96 oder senden Sie mir eine Mail /  Hypnose, Deine Lösung

HINWEIS: Ich bin weder Arzt noch Psychotherapeut, daher stelle ich keine Diagnosen, noch mache ich Heilversprechen. Ich arbeite nicht im Bereich Psychosen (siehe auch Kontraindikationen) Jeder Klient in meiner Praxis trägt Eigenverantwortung und entscheidet selbst, was er verändern möchte. Sollten Sie sich in medizinischer oder psychotherapeutischen Behandlung befinden, sprechen Sie eine ergänzende hypnotische Therapie bitte mit Ihrem Arzt oder Therapeuten ab.

Kontraindikationen

sind schwere Herz-Kreislaufprobleme, schwere Depressionen unter Einnahme von Antidepressiva der Gruppe SSRI, kürzlich erlebter Herzinfarkt oder Schlaganfall (weniger als 6 Monate zurückliegend),  Epilepsie, Persönlichkeitsstörungen.


Die Praxis