· 

10 Jahre länger leben

Selbst wenn Sie bereits 50 oder 60+ sind, lohnt sich ein Rauchstopp, belegt die neueste Studie aus den USA mit rund 490 000 Teilnehmen 60+ aus Europa und den USA .

 

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/26188685

 

Je älter Sie werden, desto höher ist das Risiko am Rauchen zu sterben. Die Studie belegt sogar, dass

es möglich ist, «verrrauchte Lebensjahre» zurück zu holen. Selbst mit 80 Jahren lohnt sich ein Rauchstopp, doch je früher Sie aufhören, desto mehr Lebenszeit gewinnen Sie natürlich.

 

Noch immer werden die Auswirkungen des Rauchens unterschätzt, denn selbst wer nicht an Lungenkrebs oder anderen Krebserkrankungen, ausgelöst durch Rauchen, erkrankt, hat ein

erhöhtes Gesundheitsrisiko.

 

Raucher erkranken häufiger an Schlaganfall, Herzinfarkt und grippalen Effekten, also auch hier ist das Risiko einer verkürzten Lebenszeit enorm.

 

Rauchen führt aber auch zu Impotenz, ein verstärktes Risiko an Depressionen zu erkranken und ist die Hauptursache für COPD.  

 

Ganz gleich wie alt Sie sind, hören Sie jetzt auf zu rauchen, denn viele der Giftstoffe in Zigaretten werden schneller vom Körper abgebaut, als Sie vielleicht vermuten. Ein Rauchstopp läuft ganz leicht ab, lesen Sie sich doch schon mal rein.

Entscheiden Sie sich jetzt zum Rauchstopp mit Hypnose und gewinnen Sie mehr Lebenszeit.