· 

Magenband-OP und Suizidgefahr

Erhöhte Suizidgefahr durch Magenband OP, wenn alle Diäten nichts bringen

Gemäss Ärzteblatt liegt nach einer echten Magenband-Operation die Gefahr für Suizid um 10 x höher, denn die psychische Kompensation über das Essen fällt weg, während gleichzeitig die Ursachen für ein falsches Essen nicht aufgedeckt werden:

 

https://www.aerztezeitung.de/Medizin/Experte-Suizidgefahr-nach-Magen-Op-zur-Gewichtsreduktion-groesser-291493.html?fbclid=IwAR2ZL5QZkpRao3ntnlb5c8jOwDuAc0sNk-sElkDh-fX-5awUiU95EjloHIQ

 

Bei einem hypnotischen Magenband oder Magenballon besteht diese Gefahr nicht, denn:

  • Die Ursache wird aufgedeckt
  • ein verändertes Essverhalten wird über individuelle Suggestionen verankert
  • es gibt kein Operations-Trauma
  • Sie müssen keine Medikamente einnehmen

Hier gehts zu weiteren Informationen "Magenband oder -ballon mit Hypnose"