· 

Ritualzigaretten

Raucher oder Nichtraucher, Schild zur Entscheidung

Kennen Sie das auch, zum Kaffee oder Tee am Morgen eine Zigarette?

 

Das ist die erste Ritualzigarette des Tages und so zieht sich das über den ganzen Tag verteilt. Fast jede Zigarette ist an eine bestimmte Handlung gekoppelt, das sind die bekannten Ritual- oder Gewohnheitszigaretten.

Weitere Ritualzigaretten könnten sein:

  • Auf dem Weg zur Arbeit
  • Start in die Arbeit
  • Die Pausenzigarette/n
  • Nach dem Essen
  • Bei Stress
  • Bei Konzentrationsstörungen
  • “endlich-Feierabend-Zigarette"
  • Zum Bier mit Kollegen
  • Die letzte vor dem Schlafengehen
  • …...uvm.

Rituale sind erlernte Gewohnheiten, die einfach auflaufen, ohne das das sonderlich registriert wird. Sie sind wie ferngesteuert.

 

Sie haben unbewusst über die Jahre gelernt zu bestimmten Handlungen zu rauchen. Das Gute an dem Wissen ist, was erlernt wurde, kann auch wieder verlernt werden. Ich zeige Ihnen wie es geht. Mit HypNOsmokeHypnose lassen Sie in nur 1 Sitzung das Rauchen los. Sie etablieren ganz neue Rituale inn Ihrem Leben, nämlich solche, die Ihnen wohl tuen, Ihre Energie und Gesundheit fördern.