Praxis für Hypnose-Therapie                          Sankt Gallen | Davos | Zürich | Liechtenstein


Therapiemethoden

Hypnose-Therapie ist der Kernbereich meiner Praxis, den ich nach Absprache mit weiteren

Methoden kombiniere, um Sie optimal und so effektiv wie möglich zu unterstützen.

Kurzzeittherapie nach Shazer/Berg

Ist eine besondere Form der Gesprächsführung, die vorrangig aus-gerichtet ist auf Ziele, Wünsche, Ressourcen, Ausnahmen von Problemsituationen und Belastungen.Man spricht auch vom lösungs-fokussiertem Ansatz, der leichter zur Verände-rung führt, als dem Problem weiterhin Raum zu geben. WEITERLESEN

Entspannungstherapie

Die meisten Belastungen, Blockaden und Beschwerden wer-den durch Stress verstärkt oder verursacht. Vor diesem Hin-tergrund ist es hilf-reich, Stress frühzeitig zu erkennen und mit unterschiedlichsten Ent-spannungsmethoden (Autogenes Training, Progressive Muskelrela-xation, Achtsamkeitstraining usw.) zu entspannen. WEITERLESEN

EMDR

Eye Movement Desensitzation Reprocessing ist eine von der amerikanischen Psychologin Francine Shapiro entwickelte Methode zur Auflösung von Traumata und posttraumatischen Belastungsstörungen (PTS) die mit Hilfe bestimmter Augen-bewegungen Veränderung in Ihrem Unterbewusstsein ermöglicht. WEITERLESEN

R.E.S.E.T.

R.E.S.E.T.- Kiefergelenkentspannung löst körperliche Verspan-nungen und Schmerzen, die sich durch Stress, Blockaden und andere Bela-stungen im Körper verfestigt haben. Bei Stress

 verspannt sich unbewusst der Körper und eben auch unser Kiefergelenk. "Da muss Du Dich halt durchbeissen", ist ein bekannter Satz. WEITERLESEN


Hypnose-Therapie kann Sie auch in anderen Lebensbereichen sehr gut unterstützen.